Twitter



König der Könige


David Steffens wurde König der Könige der Schützenbruderschaften im Paderborner Raum. Anlässlich des 90-jährigen Bestehens unserer St. Hubertus Schützenbruderschaft Sennelager sollte mit dem Vogelschießen König der Könige die Freundschaft zwischen Schützen und Schützenbruderschaften betont werden. Dazu luden wir die Königspaare und Abordnungen der Vereine aus der Umgebung ein. Mitgeschossen haben die Könige David Steffens (Sennelager), Manfred Jasper (Schloß Neuhaus), Peter Brinkmann(Hövelhof), Martin Büser (Ostenland), Michael Brechmann (Stukenbrock-Senne), Carsten Masurek (Paderborn), Andreas Kaiser (Dahl), Alexander  Rudolphi  (Marienloh) ,Tobias Hanselle (Gesseln) und  Diözesankönig Roland Lütkevedder (Elsen). Die Krone sicherte sich Tobias Hanselle, das Zepter Roland Lütkevedder und den Apfel Martin Büser.

St. Hubertus Schützenbruderschaft Sennelager 1923 e.V.